Glossar: Authenzität

Glossar Storytelling & Content Marketing

In dem Glossar Storytelling und Content Marketing finden Sie alphabetisch geordnet wichtige Begriffe rund um die Themen zum virtuellen Nachschlagen:

Glaubwürdigkeit und Vertrauen mit Authentizität aufbauen

Spätestens seit das Motto „Content is King“ in den Medien gehypt wird, werden authentische und einzigartige Geschichten immer wichtiger.

Die Markenkommunikation hat erkannt, dass Storytelling das mächtigste Mittel zur authentischen Zielgruppenansprache ist. Nicht zuletzt deshalb wird es schon lange in der Werbung eingesetzt.

Gutes Storytelling verbindet die Zielgruppe mit der Marke und hilft dabei, Marken voneinander zu unterscheiden. Content-Marketer orientieren sich an den Bedürfnissen ihrer Zielgruppen und erzählen im besten Fall spannende Geschichten, die für diese relevant sind.

  • Zeigen Sie Gesicht, seien Sie persönlich, echt und einzigartig. Authentische Geschichten müssen glaubwürdig, echt, persönlich, überprüfbar sein. Sobald sie zu sehr die „Werbetrommel“ rühren und inszenierter Werbung entsprechen, wirken die Storys nicht mehr als Erzählungen auf Augenhöhe.
  • Je einfacher, klarer und authentischer Ihre Geschichte ist, umso mehr wird über Sie gesprochen. Die Brand-Story schafft Identifikation und Vertrauen.

  • Persönliche Ansprache und glaubwürdige Helden helfen hierbei. Das Ziel sollte ein Mehrwert für die Zielgruppe sein, bei dem entweder Informationen (Wissen) oder Unterhaltung im Vordergrund steht.

 

Beispiel: TED Talks

Nehmen wir das Beispiel der TED Talks (Abkürzung für Technology, Entertainment, Design). Hier stehen Menschen auf der Bühne, die ihre Geschichten, Ideen und Visionen erzählen. Das Motto all dieser Vorträge lautet: „Ideas worth spreading“. Im Mittelpunkt des jeweiligen Vortrags, der Story, stehen meist das eigene Leben und sehr persönliche Erfahrungen des Vortragenden. Hierbei erfährt das Publikum echte und authentische „Lebensgeschichten“. So kann es sich mit den Erzählern (Vortragenden) und den Inhalten der Erlebnisse identi- fizieren. Ziel dabei ist es, Ideen und Visionen zu verbreiten und Entscheidungsprozesse zu beeinflussen. Das Publikum kann Ideen oder aus den Storys gewonnene Erfahrungen auf das eigene Leben und Tun übertragen.

Verwandte Begriffe im Glossar erklärt:

Glossar Storytelling & Content Marketing
In dem Storytelling und Content Marketing Glossar finden Sie wichtige Begriffe rund um die Themen zum virtuellen Nachschlagen. Einzelne Begriffe werden kurz erläutert bzw. anhand von Beispielen gezeigt. Das Glossar wird kontinuierlich erweitert und aktualisiert.