Globale Sprache der Emojis

Hand aufs Herz: Sprechen und schreiben Ihre Kunden mittels Emojis? Auf Social-Media-Plattformen, in Chats, Anzeigen, E-Mails oder Blogbeiträgen – wann immer Menschen heutzutage kommunizieren, drücken sie ihre Gefühle und vieles mehr mittels Emojis aus. Und das weltweit. Sie entwickeln sich zu einer global verwendeten Sprache der Emojis. Ich verwende beispielsweise gerne dieses Katzen-Emoji: 😻! Was sind Emojis? Emojis sind kleine bunte Symbole für die Kommunikation im Internet und per…

Weiter ...

Story-Erstellung mit dem Design-Thinking-Prozess

Was ist eigentlich Design Thinking? Und was hat es mit Storytelling zu tun?

So funktioniert innovatives Storytelling: In sechs Schritten werden anhand des Design-Thinking-Prozesses Geschichten erstellt! Was ist Design Thinking Ursprünglich aus dem Industrie-Design stammend, ist der Design-Thinking-Ansatz gut auf Kommunikationsthemen adaptierbar. Da der Prozess eine stetige Rückkopplung, also eine Feedbackschleife möglicher Lösungsansätze mit der Zielgruppe, durchläuft, in der Anmerkungen und Fragen der Zielgruppen mit in den Prozess einfließen, sind die Ergebnisse sehr praxisnah und umsetzbar. Frühe Formen von Prototypen machen Lösungsansätze…

Weiter ...

Storytelling Workshop: Core Story

Ohne Helden gibt es keine Story: Drei Grundelemente einer Story sind die Hauptfigur, die Herausforderung und die Veränderung des Helden.

Die Core Story ist ein erfolgreiches Strategie-Instrument Was wäre Apple ohne seine Gründer und deren Gründungsstory: Studenten starten ein kleines IT-Unternehmen für Hard- und Software in einer Garage. Storytelling ist mehr als bloßes Erzählen Eine gut durchdachte Kerngeschichte bildet die Grundlage für sämtliche strategischen Entscheidungen. Sie hilft den Lesern sowie anderen Stakeholdern, die Einzigartigkeit des Unternehmens zu erleben und sich mit ihm zu identifizieren. Oft ist sie Grundlage für Imageaufbau,…

Weiter ...

Storytelling per Messenger: BR experimentiert mit WhatsApp

Wie und wo wird denn Storytelling in Echtzeit umgesetzt? Heutzutage wird in erster Linie über digitale Kanäle kommuniziert. Nach dem Motto „mobile first” ist das Smartphone mit Messenger-Apps wie WhatsApp oft die erste Wahl für Gespräche mit Freunden, Familien und auch Unternehmen. Informationen sowie Unterhaltung werden, je nach Zielgruppe, in erster Linie über digitale Kanäle ausgestrahlt und auch empfangen. Kein Wunder also, dass nun auch Messenger für das Storytelling,…

Weiter ...

Storytelling: Analog versus digital, multimedial, crossmedial oder transmedial

Egal ob eine Story analog, digital, transmedial oder crossmedial erzählt wird, wichtig ist, dass Sie Ihr Publikum erreichen. Beim Storytelling geht es in erster Linlen um Menschen und Emotionen.

Es ist aber auch ein Kreuz mit den Erzählarten im Bereich Storytelling: Analog, digital, multi-, cross- oder gar transmedial? Hauptsache irgendetwas mit Medien? Keine Bange, so vielfältig und zählreich die Möglichkeiten des Storytellings auch sind, ergeben sich hieraus neben der „Qual der Wahl” vor allem Chancen. Die Chance, genau die zutreffende Erzählart für das jeweilige Publikum auszuwählen. Storytelling und seine Erzählarten Egal wie Sie Ihre Story auch erzählen, bei…

Weiter ...

Visual Storytelling arbeitet mit der Kraft von Bildern

Mein neues Buch: Visual Storytelling im Business

Die Kraft von Bildern – und auch anderen visuellen Elementen wie Videos, Gifs, Grafiken und so weiter – wird in dem oft zitierten Sprichwort „Ein Bild sagt mehr als tausend Worte” auf den Punkt gebracht. Frederick Barnard nutzte den Spruch „A picture is worth a thousand words“ bereits 1927 in einer Werbeanzeige und beschreibt in einer Metapher den Mehrwert von Bildern gegenüber reinen Texten. Er beschreibt, dass das menschliche Gehirn Sachverhalte…

Weiter ...

Storytelling: Praxis-Workshop in München

Storytelling Praxis-Workshop in München

Praxis-Workshop Storytelling: Wer Storytelling beherrscht, erreicht und fasziniert Menschen Geschichten bewegen uns, wenn sie eingängig sind. An die besten erinnern wir uns gerne. Im Digitalzeitalter erreichen uns täglich auf Webseiten, Facebook, YouTube, Twitter, Instagram, Blogs und weitere Plattformen viele Geschichten. Großartige Geschichten wecken unsere Emotionen und schaffen Empathie. Je eindrucksvoller die Story ist, desto viraler wird sie. Wollten Sie nicht auch schon immer mit Geschichten überzeugen? Storytelling – also die…

Weiter ...

StoryDoing durch Aktionen: Mohnblumen erinnern an Kriegsopfer

StoryDoing: Aktion des Künstlers Walter Kuhn - Tausende Mohnblumen aus roter Kunstseide auf dem Münchner Königsplatz als ein Mahnmal für den Frieden. #neveragain

Botschaften können unterschiedlich kommuniziert werden. Eine ganz besondere Art von Storytelling ist das StoryDoing, etwa mit einer Installation im Öffentlichen Raum. Der Aktionskünstler Walter Kuhn zeigt zum Jahrestag der Beendigung des Ersten Weltkriegs einen Blütenteppich aus roten Mohnblumen auf dem Münchner Königsplatz. Seine Botschaft lautet: „Never Again“ Krieg. Am 11.11. 2018 jährte sich das Ende des Ersten Weltkriegs zum hundertsten Mal. Der Münchner Aktionskünstler Walter Kuhn nahm dies zum Anlass den…

Weiter ...

Storytelling in einfachen Schritten

Storytelling in einfachen Schritten

Jeder Vortragende, Marketer, Gründer, CEO, Trainer oder Vertriebsmitarbeiter wünscht sich das Rezept, um komplexe Informationen leicht in verständliche Geschichten zu packen. In diesem Beitrag möchte ich Ihnen die Super Simple Storytelling Steps des amerikanischen Autors und Master Storyteller Kendall Haven näher bringen. Simple Storytelling: Eine Anleitung zum erfolgreichen Vortragen und Erzählen Haven entwickelte mit der SSSS-Methode einfache Schritte, zum Aufbau und der Präsentation von Storys: Charaktere, Helden, Figuren: In allen Geschichten geht…

Weiter ...

Meetingkultur mit Geschichten und Prezi

Neue Meetingkultur mit Geschichten und Prezi

Kennen Sie Prezi? Viele Unternehmen meeten sich ohne brauchbare Resultat quasi zu Tode! Fest steht: Eine neue Meetingkultur mit Geschichten und neuen Präsentationsmitteln wie Prezi muss her! Meetings sind aus dem heutigen Büroalltag nicht mehr wegzudenken. Ziel dabei ist, Informationen auszutauschen und gemeinsam komplexe Themen  sowie an Lösungen für Problemstellungen zu erarbeiten. Theoretisch betrachtet  bringen Meetings das Wissen mehrerer Personen effizient zusammen.  Vorreiter Jeff Bezos, CEO und Gründer von…

Weiter ...

Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern und Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Infos finden Sie in unter Datenschutz.