Snackable Digital Storytelling

Snackable Storytelling - mit Micro-Content zum Erfolg

Auf dem Digital Media Camp hielt ich einen Vortrag zum Thema Snackable Digital Storytelling. Dort versprach ich auch, meine Folien zur Verfügung zu stellen, was ich hiermit nun einhalte:-) Digital Media Camp In das verschneite München, genauer gesagt in das Hochaus des Süddeutschen Verlags, trafen sich vom 17. bis zum 18 Februar 2018 Journalisten, Medienmacher, Blogger, Social-Media-Interessierte und -Experten, Content- und Marketingfachleute, Autoren, Programmierer, Designer und viele mehr zum…

Weiter ...

Der witzigste Weihnachtsspot 2017

Einer meiner Lieblingsspots zu Weinachten ist der Spot zum Thema „Alltag eines Kreativen der Kommunikations- und Werbebranche“, welches die Firma Conrad Electronics in Sachen Weihnachtsvideobotschaften

Mögen Sie Weihnachtsspots? Einer meiner Lieblingsspots zu Weinachten ist der Spot zum Thema „Alltag eines Kreativen der Kommunikations- und Werbebranche“, welches die Firma Conrad Electronics in Sachen Weihnachtsvideo-Botschaften 2017 ins Rennen wirft. Die gut gemachte, humorvolle und doch auch so ehrliche und alltägliche Weihnachtskomödie nimmt sich der branchenüblichen Werbeklischees zur Weihnachtszeit an. Wirre Briefings vom Kunden Kennen Sie das, auch, dass Kunden oder Kollegen mit einer Wunschliste ankommen, deren Ziel nicht…

Weiter ...

Storytelling zu Weihnachten

Gerade zur Weihnachtszeit setzen vieles Unternehmen auf emotionales Storytelling: Fragt sich nur: Warum nur zur Weihnachtszeit?

Gerade zu Weihnachten setzen Unternehmer auf Werbespots, die große Emotionen auslösen sollen. Zwar sollte Storytelling nicht nur zur Weihnachtszeit geschehen, dennoch wird in dieser Zeit mit emotionalen Spot mehr „geklotzt” als „gekleckert”. Nachfolgend zeige ich Ihnen einige Weihnachtsvideos, die mir aufgefallen sind. Storytelling zur Weihnachtszeit: Kein Fest ohne Liebe In seinem Weihnachtsspot verlegt Edeka das „Fest der Liebe“ in die Zukunft. ich löse Ihnen denInhalt der Story anhand der Joseph Campbells Heldenreise auf. Ausgangssituation: Wir…

Weiter ...

Buch-Errata: Storytelling – Digital – Multimedial – Social

Errata: Gefundene Fehler im Buch Storytelling: Digital -Multimedial -Social

Liebe Buchleser des Titels Storytelling – Digital Multimedial – Social, es existiert kaum ein Werk, in dem sich nicht der Fehlerteufel eingeschlichen hat. Daher bin ich sehr froh, wenn mir Leser Auffälligkeiten mitteilen. Folgende Fehler haben sich in mein Buch hineingeschlichen beziehungsweise Änderungen  sind notwendig: Errata zum Buch: Storytelling Storytelling: Digital – Multimedial – Social:Formen und Praxis für PR, Marketing, TV, Game und Social Media ISBN: 978-3-446-44645-8, erschienen  im Juli 2016 beim Hanser Verlag…

Weiter ...

Interview: Storytelling für Unternehmer

Jede Story ist eine Heldenreise

Vor einigen Tagen interviewte mich Johannes Nefischer, Unternehmer der WTS  Steuerberatung Unternehmerberatung in Wien, mich zum Thema Storytelling. Die Fragen rund um die Vision einer Marke, die Zielsetzung des Story, das Publikum, also die Zielgruppe für das die Geschichte bestimmt ist, die Rolle des Gründers und der Firma sowie des Kunden in der Story wurden angesprochen. Interview zum Thema: Storytelling für Unternehmer Hierbei ist vor allem die Rolle des Unternehmens wichtig,…

Weiter ...

Storytelling ist eine Haltung – Gespräch mit Thomas Pyczak

Storytelling Buch Digital Multimedia Social von Pia Kleine Wieskamp

Kollegen tauschen sich oft und gerne aus. Einer dieser geschätzten Kollegen ist Thomas Pyczak. Mit ihm unterhielt ich mich über Storytelling als Haltung sowie sein neuestes Werk Tell me!, erschienen im Rheinwerk Verlag: Sommer 1991. Thomas Pyzcak hat seinen ersten Job nach seinem Literaturstudium in der Hörzu-Redaktion. Es war ein schwerer Start, nachdem er die Texte als „nicht so anspruchsvoll“ gegenüber seinem Vorgesetzten bezeichnete. Diese drei Worte waren seine…

Weiter ...

PR gewinnt mit Storytelling an Bedeutung

PR gewinnt mit Storytelling an Bedeutung

Die aktuellen positiven Nachrichten lauten: PR gewinnt mit Storytelling an Bedeutung. Dies belegt die internationale Studie „The Evolution of Public Relations“ der Association of National Advertisers (ANA) und des USC Center for Public Relations an der Annenberg Schule für Kommunikation und Journalismus (Link zur Studie). Studie zeigt, dass PR an Bedeutung gewinnt Die Studie zeigt, dass Public Relations (PR) in den nächsten fünf Jahren bedeutender und wichtiger wird. Die…

Weiter ...

Gespräch mit Microsofts Storyteller Felix Böpple: Durch Storytelling wird ein Unternehmen und seine Produkte greifbar

Felix Böpple - Communications Manager Digital Storytelling
bei 
Microsoft Deutschland

Vor einigen Jahren gab es Berufe wie den Chief Digital Officer oder den Content Captains nicht. Obwohl der Beruf eines Geschichtenerzählers recht alt ist, denken wir nur an den Minnesänger oder den Barden im Mittelalter, wird die Stelle eines Storytellers erst in den letzten Monaten als Stelle ausgeschrieben. Ich sprach mit Felix Böpple, Communications Manager Digital Storytelling bei Microsoft, über seinen Beruf und den Einsatz von Storytelling bei Microsoft Deutschland. Pia: Lieber Felix, in Ihrer…

Weiter ...

Am 20. März ist World Storytelling Day

Storyteller zeigen am Worldwide Storytelling Day ihr Können.

Am 20. März wird der Weltgeschichtentag (World Storytelling Day) gefeiert. Hierbei steht die mündliche Erzählkunst in dem Vordergrund. Geschichtenerzählen als Beruf(ung) Das mündliche Geschichtenerzählen ist eine der ältesten Künste der Welt. Früher waren es Minnesänger, Barden und Reisende, die Neuigkeiten, Klatsch oder auch religiöse Inhalte unterhaltsam in alle Welt verteilten. Selbst Musiker wie Wolfgang Niedecken der Kölner Band BAP gesteht in einem Interview mit der Welt: Der Funke zum Publikum Ob nun…

Weiter ...

Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern und Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Infos finden Sie in unter Datenschutz.