Rezension von Raimund Verspohl

Fotograf und Grafiker Raimund Verspohl hat in seinem Blog mein Buch „Storytelling – Digital – Multimedia – Social besprochen; hier ein Auszug der Besprechung, denn die komplette Rezension gibts in Raimunds Blog:

»Pia Kleine Wieskamp hat diesen Sommer ein sehr gelungenes Buch über die vielfältigen Formen des Geschichtenerzählens, besser bekannt unter dem Begriff Storytelling herausgegeben.

Ich kenne Pia seit meinem Eintritt in die Welt der Sozialen Medien via Twitter und facebook, also seit 2009/2010. Auf diversen Social Media Veranstaltungen haben wir uns kennen und schätzen gelernt. Damals war sie noch für den Bereich Marketing und Kommunikation der Verlagsgruppe Pearson Deutschland tätig, nachdem sie vorher als Journalistin bei TV und Print-Magazinen gearbeitet hatte.

Heute ist die Kommunikations- und Marketingexpertin als IT-Fachdozentin, Corporate Bloggerin und Reisebloggerin sowie als Dozentin und Trainerin in den Bereichen Online-Marketing, Social Media und Storytelling beschäftigt.

Fragestellungen und Checklisten für Alle

Das Buch ist nicht nur für Kommunikationsprofis großer oder mittelständischer Unternehmen interessant. Jeder Selbstständige, jeder Kleinunternehmer, der Storytelling für seine Marketingzwecke einsetzen möchte findet bei Pia Kleine Wieskamp viele Tipps zu Techniken und Hilfsmitteln.

Besonders hilfreich finde ich unter anderem die Grafiken, die zeigen wie eine Geschichte funktioniert sowie die immer wiederkehrenden Checklisten und Fragen zum Überprüfen der eigenen Storyentwicklung.»