Seminar & Workshop: Visual Storytelling

Wir leben in visuellen Zeiten, auch als „Age of Visuality“ bezeichnet. Ob Suchmaschine, Kommunikation auf Messenger oder Socia-Media-Kanäle, die Abkehr von Text und Hinwendung zum Bild ist in vollem Gange.

Visual Storytelling verbindet die Vorteile von Geschichten mit denen der menschlichen visuellen Wahrnehmung. Visuelle Botschaften werden schneller und oft ohne “Umweg” über den Verstand sofort ins Langzeitgedächtnis transportiert, Zudem ist die visuelle Kommunikation emotionaler, persönlicher und sprachübergreifend international verständlich.

In unserer visuellen Kultur geht es um das „Sehen und Gesehen werden“: Es bedeutet, dass gegenwärtige Kulturen visuell – also in hohem Maße am Sehsinn, an Sichtbarkeit und an Bildern ausgerichtet – sind. Die Visualität bemerken wir vor allem im Bereich der Medien, in der Kommunikation, aber auch in unserer Alltagswelt.

Themen:

  • Definition von Storytelling sowie Abgrenzung zu Visual Storytelling
  • Menschliche Wahrnehmung
  • Grundlagen Bildsprache
  • Aufbau und Mustervorlagen von Geschichten
  • Besonderheiten von Storytelling mit Fotografien, Videos, Illustrationen
  • Welche Kanäle eignen sich für Visual Storytelling?
  • Werkzeuge und Best-Practice-Beispiele
  • Viele praktische Übungen zur Erstellung einer Story

Zielgruppe:

Mitarbeiter der Kommuikationsabteilung (interne sowie externe), PR, Community- und Social-Media-Mitarbeiter

Kurs in München: Visual Storytelling

    • Wann:
    • Schauen Sie unseren Terminkalender auf der SeiteTermine meiner Workshops, Seminare und Vorträge an.
    • Wo: München
    • Preis: 599,- Euro bzw. 549,- Euro bei Anmeldung bis 3 Wochen vor Kursbeginn bzw. mehr als 2 Personen.
    • Extras: Im Preis inbegriffen sind diverse Snacks und Erfrischungsgetränke sowie ausführliche Seminarunterlagen.

Teilnehmerzahl:

Der Workshop findet bei einer Mindestteilnehmerzahl von 3 Teilnehmer statt. Für einen optimalen Trainingserfolg ist die Teilnehmerzahl auf maximal 8 begrenzt.

Ihre Trainerin:

Pia Kleine Wieskamp, Trainerin für Storytelling, Online Marketing, Kommunikation, Social Media

Kommunikationsexpertin und Autorin Pia Kleine Wieskamp ist Storytellerin mit Leib und Seele. Sie trainiert und coacht seit einigen Jahren Firmen sowie Fach- und Führungskräfte in den Themen digitale Kommunikation und Marketing. Ihre Schwerpunkte liegen in den Bereichen Storytelling und Visual Storytelling und Social Media. Einen großen Erfahrungsschatz erhielt Pia Kleine Wieskamp in  ihren Tätigkeiten als PR- und Marketingmanagerin, Bloggerin, Journalistin und Redakteurin für TV, Magazine und Verlage.

Ihre Fachbücher Storytelling: Digital – Multimedial – Socialsowie Visual Storytelling im Business sind beim Hanser Verlag erschienen. Weitere Informationen sowie Einblicke in die Bücher hierzu finden Sie unter dem Menüpunkt Publikationen.

[/su_box]

Workshop-Anmeldung:

Bitte geben Sie an, an welchem Tag Sie sich zu dem Workshop Storytelling-Basics verbindlich anmelden.

E-Mail

Telefon: Vorwahl, Nummer

Anmeldebedingungen
Die Teilnahmegebühr für die Storytelling-Workshops sind jeweils Nettopreise zzgl.19 % MwSt. Im Preis inbegriffen sind Erfrischungsgetränke sowie ausführliche Seminarunterlagen. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung. Die Rechnung 14 Tage vor Seminarbeginn zu begleichen. Bis zu drei Wochen vor dem Veranstaltungstermin können Sie kostenlos stornieren, bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50 Prozent. Bei Stornierung zu einem späteren Zeitpunkt oder bei Nichterscheinen müssen wir die gesamte Teilnehmergebühr berechnen. Die Stornierung ist schriftlich vorzunehmen. Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich. Bei Absage der Veranstaltungen durch Pia Kleine Wieskamp infolge nicht beeinflussbarer Gründe bzw. höherer Gewalt wird der volle Teilnahmebeitrag erstattet. Weitergehende Ansprüche

Starten Sie gut informiert ins Seminar

Sie haben Fragen zum Workshop selbst oder zur Organisation? Ich beantworte sie Ihnen gern. Sie erreichen mich per E-Mail unter pkleine@story-Baukasten.de oder telefonisch unter 0151/23463898.

Anmeldebedingungen
Die Teilnahmegebühr für die Storytelling-Workshops sind jeweils Nettopreise zzgl. 19 % MwSt. Im Preis inbegriffen sind  Erfrischungsgetränke, Catering sowie ausführliche Seminarunterlagen. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung. Die Rechnung 14 Tage vor Seminarbeginn zu begleichen.

Rücktritt:

Bis zu drei Wochen vor dem Veranstaltungstermin können Sie kostenlos stornieren, bis zwei Wochen vorher berechnen wir 50 Prozent. Bei Stornierung zu einem späteren Zeitpunkt oder bei Nichterscheinen müssen wir die gesamte Teilnehmergebühr berechnen. Die Stornierung ist schriftlich vorzunehmen. Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich. Bei Absage der Veranstaltungen durch Story-Baukasten von POINT-PR infolge nicht beeinflussbarer Gründe bzw. höherer Gewalt wird der volle Teilnahmebeitrag erstattet. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.

Individuelle Workshops, Seminare und Vorträge
Da jedes Unternehmen seine eigenen Geschichten enthält, biete ich Ihnen ein individuell zugeschnittenes, flexibles und ortsungebundenes Seminar an, um gezielt auf Ihre Wünsche und Herausforderungen eingehen zu können. Rufen Sie mich dafür am besten  unter +49 (0)151 23463989 an oder schreiben mir eine E-Mail.

 

 

Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern und Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Infos finden Sie in unter Datenschutz.