Storyteller müssen sich entblößen

Manchmal sollte man sich entblößen – also frei und offen ohne Haus oder Panzer, in dem man sich zurückziehen kann, zeigen. Gerade als Storyteller gilt es, als Person nahbar zu sein. Präsentationsguru Garr Reynolds  erschuf den Begriff „Naked Presenter„. Er stellt folgendes Rezept auf, in dem er erläutert, warum Storytelling relevant ist. Er erinnert uns damit an die Kraft von gut erzählten Geschichten. Der gute Storyteller – was macht ihn aus?…

Weiter ...