Am 20. März ist World Storytelling Day

Storyteller zeigen am Worldwide Storytelling Day ihr Können.

Am 20. März wird der Weltgeschichtentag (World Storytelling Day) gefeiert. Hierbei steht die mündliche Erzählkunst in dem Vordergrund. Geschichtenerzählen als Beruf(ung) Das mündliche Geschichtenerzählen ist eine der ältesten Künste der Welt. Früher waren es Minnesänger, Barden und Reisende, die Neuigkeiten, Klatsch oder auch religiöse Inhalte unterhaltsam in alle Welt verteilten. Selbst Musiker wie Wolfgang Niedecken der Kölner Band BAP gesteht in einem Interview mit der Welt: Der Funke zum Publikum Ob nun…

Weiter ...